Vertriebsverträge nach türkischem Recht

I. Rechtlicher Status von Vertriebspartnerverträgen Vertriebspartnerverträge haben keine klare Definition im türkischen Recht und sind daher eine komplexe und einzigartige Vertragsart. Sie können allgemein als Vereinbarungen definiert werden, die den Vertrieb von hergestellten Waren an Kunden und Endverbraucher ermöglichen, wobei der Hersteller einer bestimmten Ware mit einem …

DIE BEDEUTUNG VON VERTRAULICHKEITSVEREINBARUNGEN

Emir Aksoy LL.M., LL.M. IP-Vertraulichkeitsvereinbarungen oder auch bekannt als Geheimhaltungsvereinbarungen (NDAs) werden häufig zwischen Unternehmen verwendet, um ihre vertraulichen Informationen, entwickelten Technologien, ihr Know-how und/oder Geschäftsgeheimnisse zu schützen, die der empfangenden Partei während ihrer Interaktion mitgeteilt werden könnten. Die allgemeine Branchenpraxis besteht darin, diese Geheimhaltungsvereinbarungen so kurz wie …

Select Language »