Investitionsprogramm für die türkische Staatsbürgerschaft

Türkische Staatsbürgerschaft durch Investition

In der Türkei gibt es verschiedene Arten von Programmen für Ausländer, um die türkische Staatsbürgerschaft durch Investition zu erhalten. Die Türkei hat ihre Einwanderungsgesetze in Bezug auf die Staatsbürgerschaft im Jahr 2018 geändert und im Vergleich zur vorherigen Regelung erheblich vereinfacht. Diese neuen Vorschriften ermöglichten neue Verfahren zur Beantragung der Staatsbürgerschaft, die in anderen Ländern allgemein verfügbar sind. Entsprechend,  Das neue Einwanderungsgesetz sieht verschiedene Arten von Programmen für Ausländer vor, um die türkische Staatsbürgerschaft durch Investition zu erhalten. und gemäß diesen letzten Änderungen lauten die aktuellen Kriterien für die Berechtigung zur türkischen Staatsbürgerschaft wie folgt:

Berechtigung für Anträge auf türkische Staatsbürgerschaft

Gemäß diesen letzten Änderungen lauten die aktuellen Kriterien für die Berechtigung zur türkischen Staatsbürgerschaft wie folgt:

  1. Ausländer, die eine Anlageinvestition von mindestens 500.000 $ tätigen;
  2. Ausländer, die eine Immobilie mit einem Mindestwert von 400.000 $ kaufen (eine solche Immobilie muss auch im zuständigen Grundbuchamt für mindestens 3 Jahre vermerkt sein, dass sie nicht verkauft werden kann);
  3. Ausländer, die mindestens 50 Arbeitsplätze schaffen;
  4. Ausländer, die mindestens 500.000 $ bei Banken einzahlen, die in der Türkei tätig sind, mit der Bedingung, diese Einlage mindestens 3 Jahre lang bei der entsprechenden Bank zu halten
  5. Ausländer, die öffentliche Leihfahrzeuge im Wert von mindestens 500.000 USD kaufen und mindestens 3 Jahre in Reserve halten

Der beliebteste Weg ist die Beantragung der Staatsbürgerschaft durch den Kauf einer Immobilie mit einem Mindestwert von 250.000 $. Als ASY LEGAL unterstützen wir unsere Kunden von den ersten Verfahren, einschließlich der Vorbereitung und Einreichung der relevanten Unterlagen für den Immobilienkauf, bis hin zum Abschluss des Einbürgerungsverfahrens. bitte klicken hier  um unsere Infografik mit einer kurzen Zusammenfassung der Antragsverfahren für die türkische Staatsbürgerschaft durch Investition anzusehen (auch verfügbar über Mondaq).

In letzter Zeit gibt es auch einen Trend bei unseren in Asien ansässigen Kunden, die Anlageoption für festes Kapital in Höhe von 500.000 USD zu beantragen. Es vereinfacht den Antrag und wird schneller abgeschlossen, da es keine Registrierung der Eigentumsurkunde und kein Konformitätsdokument gibt. Weitere Informationen zu anderen Anlagemöglichkeiten finden Sie in unserem veröffentlichten Artikel hier .

Vorteile der türkischen Staatsbürgerschaft 

Die Erlangung der türkischen Staatsbürgerschaft hat große Vorteile:

  • Visumfreies Reisen in 72 Länder, einfaches Visum bei der Ankunft für 42 Länder und Online-Visum für 7 Länder.
  • Aufgrund des Abkommens von Ankara dürfen türkische Staatsbürger ihre Unternehmen in Europa gründen.
  • Die Türkei hat auch das Potenzial für visumfreies Reisen in die Schengen-Länder, da sie ein Kandidatenland für die Europäische Union ist.
  • Die Türkei ist Mitglied des E2-Vertrags, der es türkischen Investoren ermöglicht, das E-2-Investorenvisum zu erhalten.
Select Language »